Browsing Category

Mode

Mode

Das perfekte Hochzeitsoutfit für kurvige Gäste

Die nächste Hochzeit im Freundes- oder Familienkreis steht an? Um der Braut nicht die Show zu stehlen, ist bei der Wahl des Hochzeitsoutfits gute Planung notwendig. Um die eigenen Kurven gekonnt in Szene zu setzen, gibt es goldene Regeln. Curvy-Look: Schöne Kleider für die HochzeitKleider im „Knot-Style“ eignen sich ideal, um auf einer Hochzeit elegant und cool auszusehen. Diese Kleider werden vorne mit einem Knoten zusammengefasst und kaschieren einen kleinen Kurvenbauch. Knot-Style-Kleider machen ein Tuch um die Schultern obsolet, da…

weiterlesen

Mode

Die schönsten Sommerkleider, die man als Hochzeitsgast tragen kann

Als Hochzeitsgast perfekt in Szene gesetzt mit MaxikleidernDiesen Sommer trägt Frau Maxikleider, die bis zum Knöchel reichen. Davon profitieren besonders Frauen, die kein Bein zeigen wollen. Selbstverständlich gibt es die chicen Kleider auch mit raffiniertem, seitlichen Schlitz für alle, die Bein zeigen wollen.Die Kleider werden entweder etwas enger anliegend, figurbetont getragen oder auch in weit. Geschickt umspielen diese wallenden Kleider Ihre Figur und kaschieren auch das ein oder andere, das nicht gesehen werden soll.Die Taille lässt sich auch perfekt mit…

weiterlesen

Männersache Mode

Hochzeitsanzug: Mode für den Bräutigam

Heute zeigen wir euch die Trends im Bereich Hochzeitsmode für den Mann. Der Bräutigam ist häufiger mal das Stiefkind während der Hochzeitsvorbereitung, doch genauso wichtig, wie das perfekte Kleid, ist der Anzug, den der Bräutigam trägt. Schließlich soll auch unser Mann der Träume, der uns vorm Altar das Ja-Wort gibt, eine gute Figur machen und sich vor allem in seinem Anzug rundum wohlfühlen. THE BLOKE zeigt uns, welche Anzüge und Farben der Bräutigam 2016 trägt. Der Düsseldorfer Maßkonfektionär berät Junggesellen zum richtigen…

weiterlesen

Mode

Im Sneaker zur Hochzeit. Was ist dran am neuen Brautschuh-Trend?

Sneaker als Hochzeitsschuhe sind heute kein modischer Fehltritt mehr, sondern im Gegenteil beliebter denn je. Egal ob die Braut das Hochzeitskleid mit Sneakern kombiniert oder der Bräutigam die beliebten Turnschuhe zu seinem Anzug wählt – Sneaker Hochzeitsschuhe stehen für einen frechen und unkomplizierten Hochzeitslook. Vorbei sind die Zeiten mit steifer Kleiderordnung, ein bisschen Frische und Lockerheit gibt dem Hochzeitstag das besondere Etwas – und das zeigt sich auch an den Schuhen. Hochzeitssneaker selbst gemacht – diese Hochzeitsschuhe sind einzigartigSelbst designte…

weiterlesen

Mode

Brautkleid selber nähen? Vom Stoff über Schnittmuster zum selbstgenähten Hochzeitskleid

Deine Hochzeit soll der schönste Tag im Leben werden und dementsprechend suchst Du natürlich auch das hübscheste Brautkleid aus. Das Hochzeitskleid soll ausgefallen, aber auch elegant sein, Deine Persönlichkeit unterstreichen und den Gästen sofort ins Auge fallen. Aber leider sind Brautkleider relativ teuer, gerade wenn es sich um aufwändigere Kleider handelt, kannst Du schnell mehrere Tausend Euro hinblättern. Wenn Du aber nicht viel Geld ausgeben willst und trotzdem ein Brautkleid ganz nach Deinem Typ und Deinem Geschmack möchtest, dann kannst…

weiterlesen

Männersache Mode

Hochzeitsanzug für dicke Männer – so sitzt der Anzug richtig auch bei starken Typen

Nicht nur Frauen möchten am schönsten Tag ihres Lebens perfekt aussehen, auch Männer wollen einen guten Eindruck hinterlassen und sich zugleich wohl in ihrer Haut bzw. Kleidung fühlen. Wenn der Anzug des Bräutigams dann spannt, an unangenehmen Stellen zwickt und an wieder anderen Stellen zu kurz ist, kann das den Tag der Tage in Mitleidenschaft ziehen. Dabei ist es insbesondere für korpulentere Männer schwierig, einen Anzug zu finden, der ihren Bauch oder ihre breitere Statue insgesamt nicht in den Fokus…

weiterlesen

Mode

Brautmode – Trends im Jahr 2018

Wenn es um Inspirationen für das geeignete Hochzeitskleid geht, so orientieren sich moderne Bräute natürlich auch an aktuellen Trends. Modedesigner und renommierte Labels geben nämlich sozusagen vor, was am schönsten Tag des Lebens tragbar ist und wie man sich als Braut gekonnt und stilsicher in Szene setzt. Auch im Jahr 2018 gibt es daher bestimmte Looks und Kleidervariationen, die besonders viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen und das eigene Modebewusstsein unterstreichen. Brautmode – die Trends im Jahr 2018 Bei den Brautmode…

weiterlesen

Mode

Die neue Kisui Berlin 2017 Kollektion

I LOVE SEPERATES! Das ist einfach mal Fakt. Deshalb bin ich auch unsterblich verliebt in die neue midsommar Kollektion von Kisui Berlin. Seperates & Kleider für die moderne Braut Feine, lässige Röcke und Jumpsuits lassen sich mit nonchalantischen Tops und Brautpullovern kombinieren und sind damit auch für Winterhochzeiten ideal geeignet. Kisui verwendet wieder einmal feinste Seiden und Seidenstretch-Stoffe und spezielle Lasercut-Applikationen geben den besonderen Kisui Appeal. Meine Favoriten könnt ihr gleich hier betrachten, die gesamte midsommar Kollektion findet ihr natürlich bei Kisui Berlin.…

weiterlesen

Mode

Trés chic: Tolle Kleider für die nächste Hochzeit

Über Einladungen zu Hochzeiten freue ich mich immer besonders, auch wenn es im kommenden Jahr ein wenig ruhiger wird. Viele unserer Freunde haben in den letzten Jahren geheiratet und nicht selten haben sich die Gäste erneut in den Armen gelegen. Welches Kleid trage ich zur Hochzeit? Für mich war das Anlass genug mir mehrere Kleider zu kaufen 🙂 Bei allen Kleidern habe ich aber stets darauf geachtet, dass ich es auch im Alltag tragen und mit anderen Sachen kombinieren kann.…

weiterlesen

Mode New

Soeur Coeur 2017: Morning Haze

Liebe Bräute, das neue Kollektionsjahr der Designer hat bereits begonnen. Jetzt heisst es, sich in den Dschungel verschiedener Stile zu werfen und „das perfekte Kleid“ zu finden. Ein Kleid, das zu euch und eurem Stil passt. In den kommenden Wochen gibt es hier auf dem Blog einen regelrechten Kollektions-Marathon, beginnen wir mit einer meiner Lieblingskollektionen 2017. Morning Haze by Soeur Coeur Die Soeur Coeur-Kollektion 2017 besteht aus 9 Modellen. Neben 7 langen Kleidern im „New Bohemianstil“ findet man ein Mum-Kleid…

weiterlesen

Mode

Rime Arodaky – Brautkleider 2016 – all black & white

Wusstet Ihr, dass Brautkleider erst seit kurzer Zeit weiß sind. Früher war es nämlich kein weißes Kleid, welches getragen wurde. Es wurde das beste und schönste Kleid, welches man besessen hat angezogen. Darum ist es auch vollkommen ok, wenn man nicht traditionell in weiß heiratet, sondern sich eine andere Farbe auswählt. Im Moment ist schwarz das neue weiß. Rime Arodaky hat in ihrer neuen Kollektion viele schwarze Kleider neben den klassischen weißen Brautkleidern. Mir persönlich gefällt es gut, wenn man…

weiterlesen

Mode

Ein Brautkleid muss nicht immer ein Vermögen kosten!

// Titelbilder: Hanna Witte // Natürlich ist es jeder Braut wichtig an ihrem großen Tag gut und einzigartig auszusehen. Muss man aber dafür zwangsläufig 1000-2000 Euro hinlegen? Vielen ist das einfach zu viel, besonders unter der Betrachtung, dass das Kleid wahrscheinlich nur einmal getragen wird. Bei urbanen Hochzeiten in außergewöhnlichen Locations passt auch nicht immer ein bodenlanges Spitzenkleid zu der geplanten Feierlichkeit. Bewegen muss Braut sich können – tanzen, lachen und auch mal springen. Sollte dann wirklich mal etwas passieren,…

weiterlesen

Mode

Braut-Oberteile von ‚La Robe Marie‘ – Kollektion 2016

Den graziösen Markennamen „La Robe Marie“ kreierte Designerin Susan Marie Bauer für ihre Braut-Oberteile und Brautkleider aus zwei Teilen, aus dem französischen Begriff für Brautkleid „la robe mariée“ und ihrem Mittelnamen „Marie“. Ich finde dass eine total spannende Idee, denn so ergibt sich ein schönes Wortspiel. Einzigartiger Bridal Look Die Leichtigkeit und der Vintage-Charme, die die Braut-Oberteile mitbringen und gleichzeitig den individuellen Effekt den sie schaffen, sieht man schon auf den ersten Blick. Die edlen Teile individualisieren Brautkleider auf ganz anmutige…

weiterlesen

Mode Styled Shoot

Was trägt Braut eigentlich drunter? Bridal Boudoir Shooting – Part II

Ich bin noch immer hin und weg von den schönen Aufnahmen des Bridal Boudoir Shootings von Jennifer Adler. Den ersten Part des Shootings zeigte ich euch ja bereits in der letzten Woche. Heute nun endlich Part II mit ebenfalls zwei traumhaften Kreationen von Amaryllis Lingerie. Zum einen zeigen wir euch im zweiten Part ein Set aus zart-rosa sowie ein zartes Lingerie aus weißer Spitze. Lasst euch verzaubern und inspirieren 🙂 Credits: Fotografin: Jennifer Adler Brautlingerie Designer: Vera Ziebarth von Amaryllis…

weiterlesen

Mode Styled Shoot

Was trägt Braut eigentlich drunter? Bridal Boudoir Shooting – Part I

Stunden, Tage – eher Wochen, verbringt eine Braut mit der Auswahl des perfekten Brautoutfits. Es soll perfekt zu DIR passen, nicht selten sind Brautkleider deshalb Maßanfertigungen, um die Figur jeder Braut ideal zu betonen. Aber macht ihr euch auch Gedanken was ihr drunter tragt? Sicherlich wird heute kein rot beflecktes Bettlacken mehr vom Balkon gehangen (zum Glück!) und oftmals wird die traditionelle Hochzeitsnacht ein wenig nach hinten verschoben. Trotzdem solltet ihr Dessous tragen, in denen ihr euch schön findet und…

weiterlesen