Browsing Tag

standesamt

Mode

Ein Brautkleid muss nicht immer ein Vermögen kosten!

// Titelbilder: Hanna Witte // Natürlich ist es jeder Braut wichtig an ihrem großen Tag gut und einzigartig auszusehen. Muss man aber dafür zwangsläufig 1000-2000 Euro hinlegen? Vielen ist das einfach zu viel, besonders unter der Betrachtung, dass das Kleid wahrscheinlich nur einmal getragen wird. Bei urbanen Hochzeiten in außergewöhnlichen Locations passt auch nicht immer ein bodenlanges Spitzenkleid zu der geplanten Feierlichkeit. Bewegen muss Braut sich können – tanzen, lachen und auch mal springen. Sollte dann wirklich mal etwas passieren,…

weiterlesen

Mode

Braut-Oberteile von ‚La Robe Marie‘ – Kollektion 2016

Den graziösen Markennamen „La Robe Marie“ kreierte Designerin Susan Marie Bauer für ihre Braut-Oberteile und Brautkleider aus zwei Teilen, aus dem französischen Begriff für Brautkleid „la robe mariée“ und ihrem Mittelnamen „Marie“. Ich finde dass eine total spannende Idee, denn so ergibt sich ein schönes Wortspiel. Einzigartiger Bridal Look Die Leichtigkeit und der Vintage-Charme, die die Braut-Oberteile mitbringen und gleichzeitig den individuellen Effekt den sie schaffen, sieht man schon auf den ersten Blick. Die edlen Teile individualisieren Brautkleider auf ganz anmutige…

weiterlesen

Mode

Laure de Sagazan – die Hochzeitskleider für das Standesamt

Ich gestehe, ich liebe die Mode von Laure de Sagazan. Und obwohl es für viele Bräute nicht in Frage kommt für ein Hochzeitskleid nach Paris, London, Rom oder Madrid zu reisen, möchte ich euch diese Kollektion nicht vorenthalten. Inspirierend soll sie sein, denn diese Kleider sind für das Standesamt oder moderne urbane Bräute genau das Richtige! Und vielleicht macht ihr nach diesen Bildern im nächsten Urlaub doch noch einen kurzen Stop bei einen der Retailer in Europa. Meine Hoffnung ist…

weiterlesen

Dekoration DIY

DIY Konfetti Koffer für Blüten, Reis & Fähnchen

Vor der Trauung ist nach der Trauung – der Konfetti Koffer Beide haben „Ja“ zueinander gesagt, das Brautpaar ist frisch vermählt und alle Gäste warten darauf, dass das Ehepaar heraustritt. Was muss unbedingt dabei sein? Wedding Wands, Streublumen-Tüten und Reistütchen! Ein Konfetti Koffer mit verschiedenen Sachen für den WALK OUT ist eine wunderbare Sache den Gästen die Möglichkeit zu geben, das frisch vermählte Ehepaar gebührend zu empfangen. Ein alter Koffer oder eine alte Weinkiste sind ideal, um die Streuelemente zu…

weiterlesen

Mode

Mode für das Standesamt von BHLDN

In Deutschland gehört eine Sache zur jeder Hochzeit dazu – die offizielle Eheschließung in einem deutschen Standesamt. Die Bedeutung dieser formalen Vermählung ist jedoch von Brautpaar zu Brautpaar unterschiedlich. Für einige Paare ist die standesamtliche Trauung die feierliche Zeremonie der Eheschließung mit Familien und Freunden und beinhaltet das „Ja-Wort“, den Ringtausch und ein Ehegelöbnis. Für andere Paare ist es nur ein demokratischer Akt, der notwendig ist, jedoch eine kirchliche oder freie Trauung nicht ersetzt. Wie unterschiedlich die Bedeutung des Standesamttermins…

weiterlesen