Bride Glow

Ring beim Hochzeitsantrag: Worauf muss man beim Verlobungsring achten?

Die Wahl eines Rings, der einer der ersten Schritte auf dem Weg von der Liebesbeziehung zur Ehe ist, ist eine der unentschlossensten Phasen der Heiratsantragsteller. Der ganz besondere Heiratsantragsring ist ein Muss, um diesen besonderen Moment mit dem schönsten Heiratsantrag zu romantisieren und unvergesslich zu machen. Wenn Sie zu denen gehören, die die Antworten auf Fragen wie „Was sollten Sie beachten“ nicht kennen, hilft Ihnen dieser Artikel bei der Auswahl eines Heiratsantragsrings.
Wenn Sie für den Heiratsantrag, den wichtigsten Moment Ihres Lebens, einen Ring kaufen möchten, sich aber bei der Auswahl nicht sicher sind, haben wir einige Vorschläge für Sie.

Viele tolle Angebote zu unseren Vorschlägen können Sie auch direkt bei Karat24 finden.

Das Symbol der Eleganz, der Diamant, ist die Bezeichnung für die besondere Schliffform des Diamanten mit 57 Facetten, der in den tiefen Erdschichten unter dem Einfluss von Naturkräften wie Hitze, Kälte, Wind, Wasser entstand. Mit anderen Worten, ein Diamant ist eigentlich eine geschickt geschliffene und geformte Rarität.

Wie wählt man einen Ring für einen Heiratsantrag?
Im Eheprozess, der die Ewigkeit der Liebe und Verbundenheit ausdrückt, ist der Ring, der während des Heiratsantrags gegeben wird, genauso wichtig wie der Heiratsantrag. Diamantringe, die zu den sine qua non des Heiratsantrags zählen, gehören zu den schönsten Geschenken, die die Träume aller Frauen schmücken, sowie sie jahrelang an diesen Moment erinnern und ihnen das Gefühl geben, etwas Besonderes zu sein.
Aus diesem Grund möchten Frauen einen eleganten Heiratsantragsring kaufen, der zu ihrem Stil passt. Aus diesem Grund sollten Sie, bevor Sie sich für einen Heiratsantragsring entscheiden, darauf achten, dass der Ring die Person anspricht, die Sie lieben, und nach geeigneten Modellen Ausschau halten. Aber abgesehen davon gehören das Diamantringmodell, die Diamantringgröße und das Karat sowie die Diamantringfarbe zu den Details, die Frauen interessieren. Hier sollten Sie auf jeden Fall wissen, was Ihr Partner denkt und sich entsprechend entscheiden.
Hier sind unsere Vorschläge für Sie.



Solitär-Ring
Diamanten verleihen den wichtigsten Momenten in unserem Leben Bedeutung und sind eines der schönsten Werkzeuge, die unsere Gefühle symbolisieren und unsere Liebe widerspiegeln, und sie sind eines der am schwierigsten zu wählenden Geschenke. Vor allem, wenn dieses Geschenk für einen Heiratsantrag gewählt werden soll.
In der Antike glaubte man, dass in den von Eros verwendeten Pfeilen in den Legenden, die auf den Gott der Liebe Eros zurückgehen, Diamanten waren, und dass der Diamant das beste Werkzeug war, um die Herzen zu erobern – abgesehen davon, die Königinnen und Konkubinen verwendet den Diamanten als Symbol für Leidenschaft und Macht. Diese Legenden über den Diamanten, den edelsten Stein der Natur, haben im Laufe der Zeit zur Nachfrage nach Diamanten geführt, wurden verwendet, um die Liebe von früher bis heute zu symbolisieren und sind zu einem Symbol für Liebe, Loyalität und Wert geworden.
Im 15. Jahrhundert hat sich die Tradition des Verlobens mit einem Solitär, die mit der Schenkung eines Diamant-Solitärrings durch den österreichischen Erzherzog Maximilian an Maria, die Herzogin von Burgund, während ihrer Verlobung begann, bis heute überdauert und ist bis heute zum Symbol der einzigartige Heiratsanträge. Das Merkmal, das den Solitärring, der das Zeichen der Liebe, des Feuers und der Ewigkeit ist, unsterblich macht, ist, dass er einzigartig ist und ein Diamant-Solitärring niemals gleich oder ähnlich ist. Wenn Sie also Ihrer Liebe die Botschaft „Sie sind der Einzige, der für mich der Einzige sein wird“ übermitteln möchten, sollten Sie sich auf jeden Fall für einen Solitär mit nur einem Stein entscheiden.

Karat24

Fünf-Steine-Ring
Wenn Sie ein auffälligeres Design wünschen, könnten Sie neben dem Solitär-Diamanten auch Fünf-Stein-Diamantringe interessieren. Obwohl fünf steinerne Diamantringe normalerweise als Symbol für das fünfte Ehejahr geschenkt werden, gehören sie heute zu den Modellen, die von denen bevorzugt werden, die sich lieber anderen Designs als der Einfachheit des Solitärs zuwenden möchten.
Natürlich ist es bei diesen Ringen nicht zwingend erforderlich, einen einzelnen Stein zu verwenden, durch Bestückung mit kleinen Steinen können Modelle in verschiedenen Designs hergestellt werden.

Was ist beim Solitär-Kauf zu beachten?
Bei Solitärringen stehen meist Diamanten im Vordergrund. In den letzten Jahren werden jedoch auch spezielle Designs, bei denen verschiedene Edelsteine ​​wie Saphir, Rubin und rosa Diamant verwendet werden, von den angehenden Bräuten sehr geschätzt. Geschmack, Lifestyle und Budget sind mit ausschlaggebende Faktoren bei der Wahl eines Solitärrings.
Karat, Schliff, Opazität und Ringmodell des verwendeten Diamanten und anderer Edelsteine ​​bestimmen den Preis. Sie können die am besten geeignete Wahl für den Stil und das Budget Ihrer zukünftigen Frau treffen, indem Sie sich die Ringe in verschiedenen Designs ansehen.
Je größer das Karat, desto größer der Stein, desto höher der Preis des Rings. Die Montage, d. h. der Rahmen, in den der Stein gelegt wird, ist eines der Elemente, die das Modell des Rings bestimmen.
Es gibt normalerweise 4 oder 6 Nägel in den Halterungen, die als dünne oder dicke Nägel variieren. Neben den Halterungen, die die Positionierung des Steins bestimmen, kann auch die Form des Rings variieren.
Neben den meist runden Ringen gibt es auch quadratische Modelle. Während die Antike auf Grüngold nicht verzichtete, sind heute Weißgold und Roségold, also Rotgold, mit ihrer Eleganz die Wahl der Frauen. Vor dem Antrag können Sie den Geschmack Ihres Geliebten erraten, indem Sie auf die Farbe des Schmucks achten und entsprechend auswählen.

Bei der Auswahl der Ringe sollten Sie unbedingt die Fingergröße Ihres Partners kennen. Denn nach diesem Maß wird der Ring präpariert. Es ist auch wichtig, einen Unterschied in der Präsentation zu machen. In einer mit Samt gepolsterten Schachteln können Sie den Ehering und Ihre sorgfältig vorbereiteten Sätze in romantischer Atmosphäre präsentieren.

Denkt man an das klassische Ringmodell, Rundring, Kristallschliff, sind 4-zackige Solitäres als Trauringe bekannt. In modernen Designs treten eckige Ringe, dicke Nagelfassungen und Weißgoldringe in den Vordergrund.
Die im Heiratsantrag angegebenen Solitärringe sollten am Ringfinger der rechten Hand getragen werden. Dies sollten Sie berücksichtigen, um einen Ring nicht an der falschen Hand zu tragen. Der Solitärring, der bei Verlobung und Verlobung an der rechten Hand verwendet wird, geht mit der Eheschließung auf den Ringfinger der linken Hand über.

Bei der Verwendung von Solitäres wird empfohlen, Solitäres, die einen höheren Wert als anderer Schmuck haben, nicht täglich zu verwenden, um Kratzer zu vermeiden. Stattdessen können Sie Ihren Ehering täglich und Ihren Solitär zu besonderen Anlässen tragen.
Natürlich haben Sie die Wahl. In solchen Fällen empfehlen wir Ihnen jedoch, Ihren Ring regelmäßig warten zu lassen. Wenn Sie darüber nachdenken, wie man Trauringe und Solitär trägt, lautet die Antwort wie folgt: Zuerst tragen Sie Ihren Ehering und dann Ihren Solitär. Wenn Sie einen Ehering aus Stein haben, wird es ziemlich auffällig sein, ihn auf diese Weise zu verwenden.



An welcher Hand wird der Verlobungsring getragen?
Zu den Fragen, die Paare beschäftigen, gehört normalerweise die Frage, an welcher Hand der Verlobungsring getragen wird. Verlobungsringe werden am Ringfinger der rechten Hand getragen, da es sich um einen Ring handelt, der vor der Ehe getragen wird. Den bei der Zeremonie getragenen Solitär sollten Sie bis zur Eheschließung am Ringfinger der rechten Hand tragen.

Was ist ein Verlobungsring?
Ein Verlobungsring ist ein Ring, der bei Verlobungszeremonien mit Familien, größeren Gruppen von Verwandten und Freunden getragen wird. Eheringe werden bei Verlobungsringen bevorzugt, genau wie bei Verlobungsringen. Manche Paare tragen die Eheringe, die sie in ihren Worten verwendet haben, wieder, während andere für ihre Verlobungszeremonie einen neuen Ehering kaufen.

Beim Kauf von Verlobungsringen haben Sie die Wahl zwischen schlichten, paarweise gestalteten Anzügen oder schlichten Trauringen mit Steinen für Damen und uni für Herren. In den letzten Jahren gehören speziell angefertigte Trauringmodelle zu den Ringen, die Paare mit unterschiedlichen Stilrichtungen ausprobieren können.
Sie sollten Ihr Budget anpassen, da die Preise für Trauringmodelle für Damen, in denen Diamanten oder edle Farbsteine ​​verwendet werden, je nach Karat des Steins variieren. Nachdem Sie Ihre Verlobungsringe ausgewählt haben, ist es schön, Ihren Namen und das Verlobungsdatum hineinzuschreiben.

Wenn Sie bei der Heirat denselben Ehering verwenden möchten, ist es möglicherweise besser, Ihr Hochzeitsdatum oder nur Ihren Namen anzugeben. Denn wenn Sie Ihr Verlobungsdatum löschen und Ihr Heiratsdatum drucken, wird Ihr Ring dünner.

An welchem ​​Finger wird der Verlobungsring getragen?
Da die Verlobungszeremonie vor der Eheschließung stattfindet, wird sie wie ein Versprechensring am Ringfinger der rechten Hand getragen. Die Ringe werden normalerweise mit einem roten Band an der rechten Hand des Paares gebunden und dieses Band wird von einem Familienmitglied durchgeschnitten.

Was ist der Unterschied zwischen Versprechensring und Verlobungsring?
Was ist der Unterschied zwischen einem Versprechen und einem Verlobungsring ist eines der Themen, auf die Paare am meisten neugierig sind. Ehrlich gesagt gibt es keinen großen Unterschied zwischen den beiden Ringen. Beide Ringe haben meist die Form von Eheringen und werden während der Trauung am Ringfinger der rechten Hand des Paares getragen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass einer während der Vereidigungszeremonie und der andere während der Verlobungszeremonie getragen wird.
Obwohl einige Paare separate Ringe für beide Zeremonien bevorzugen, kaufen die meisten Paare einen einzelnen Ehering und verwenden ihn sowohl für Verlobungs- als auch für Verlobungszeremonien. Tatsächlich gibt es Paare, die den Ehering an der rechten Hand nach der Hochzeit als Ehering verwenden. Wenn Sie möchten, können Sie also einen einzelnen Ehering kaufen und ihn bei jeder Zeremonie verwenden.

Was ist ein Ehering?
Eheringe sind die Ringe, die Paare während der gesamten Ehe tragen, beginnend mit der Hochzeit oder Hochzeitszeremonie. Diese Ringe werden nach der Hochzeit am Ringfinger der linken Hand getragen. Während Trauringe im Allgemeinen als Trauringe bevorzugt werden, können einige Bräute anstelle von Eheringen auch volle oder fünf Steine ​​​​verwenden.

Eheringe können das Hochzeitsdatum, eine Perle des bösen Blicks, einen Edelstein, ein Unendlichkeitszeichen, ein Herz, sogar den Herzrhythmus oder den Fingerabdruck eines Paares enthalten. Wenn Sie auf solche Details achten, können Sie diesen großen Tag, an dem Sie „Ja“ gesagt haben, mit einem besonderen Ring krönen.
Tria-Ringe und Siebensteine ​​werden ebenso wie der Fünfstein-Ring verwendet. Bei dieser Art von Ringen werden normalerweise Diamanten verwendet. Wenn Sie jedoch ein begrenztes Budget haben, können Sie auch einen Zirkonsteinring wählen, bei dem Silbermaterial verwendet wird. Diese Auswahl wird den Ring zu einem günstigeren Preis erschwinglich machen. 

Die Schmuckexperten von Karat24 haben aber auch für das kleine Budget eine Lösung und haben ein tolles Sortiment – nicht nur für Verlobte.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.