Planung

Die Hochzeit bei Instagram begleiten – die besten Tipps und Ideen für deinen besonderen Tag!

Endlich ist es so weit! Die Verlobungsfeier oder der Hochzeitstag rücken immer und immer näher. Um diesen unvergesslichen Tag zu dokumentieren, kann die Feier auf Instagram begleitet werden. Doch wie läuft so etwas ab? Wir zeigen dir in diesem Blogbeitrag, wie du deine Verlobungsfeier bzw. deinen Hochzeitstag von der besten Seite präsentieren kannst, um ihn mit Freunden zu teilen und später selbst in Erinnerungen zu schwelgen.

Um den Tag perfekt zu begleiten, gibt es drei Phasen für die Instagram „Dokumentation“. Vorbereitungen, die vor dem Event zu erledigen sind, dann während des Events und natürlich nach dem Event.

Vor dem Event: Das Besondere #Hashtag für die Veranstaltung

Zu aller erst sollte vorab für die Verlobung bzw. Hochzeit ein einzigartiger Hashtag erstellt werden. Dafür ist definitiv ein bisschen Brainstorming notwendig, damit der Hashtag nicht schon belegt, schlecht zu merken oder einfach zu lang ist.

Dafür kannst du dich natürlich an euren Namen, einem evtl. Hochzeitsmotto oder anderen kreativen Ideen halten.

Hier ein paar Beispiele:
* #LauraxJulian20XX (Hochzeitsjahr)
* #LauraJulianMüller (NeuerNachname)
* #MrsandMrM
* #Mrsbohoowedding

Druckt den Hashtag unbedingt schon auf eure Einladungskarten, bei E-Mail Einladungen können Sie zum Beispiel auch im Betreff stehen. Macht aus dem Hashtag eine Story, die sich über den kompletten Tag zieht. Ihr könnt ihn auf Luftballons drucken, in der Tisch Deko mit einfließen lassen oder sogar in den Kuchen integrieren.

Foto Locations vorab planen
Um eure Gäste noch mehr als üblich zum Fotografieren zu animieren, könnt ihr verschiedene Fotoecken in eure Hochzeits-Location einbinden. Ob Blumenecken, Spiegel, Bögen, Luftballons oder Riesen Hashtag Aufsteller, lasst eurer Kreativität freien lauf um die Fotos so “Instagrammable” wie nur möglich zu gestalten.

Eigenen Instagram-Filter erstellen – ein garantierter Spaß Faktor

Für die ganz ausgefallenen wäre sogar ein eigener Filter eine ideale Idee. Zum Beispiel könnte der eigene Instagram Filter Luftballons, das Datum und die Namen enthalten oder persönliche Noten wie z. B. die Frisur der Braut oder der Bart des Bräutigams. Instagram Filter können entweder selbst oder von Freelancern erstellt werden.

Instagram Likes kaufen
Klar, spricht da niemand offen darüber, aber Deine Fotos und Stories bei Instagram bekommen deutlich mehr Kommentare und werden öfter gesehen, wenn Du ein wenig nachhilfst. Vielleicht willst Du aber auch einfach einen paar Freunden zeigen, wie gut Deine Hochzeitsbilder ankommen. Ein paar Instagram Likes kaufen, kann da den nötigen Rückenwind geben, damit Deine Followerzahlen bei Instagram explodieren.

Während des Events: Instagram Storys und live Videos erstellen

Dank der Instagram Storys und live Funktion könnt ihr euren Tag vom Make-up und der Anzuganprobe bis zum nächtlichen Feiern auf der Tanzfläche dokumentieren. So habt ihr nicht nur euren Tagesablauf dokumentiert, sondern bekommt in einem Jahr sogar eine Erinnerung, was ihr an diesem Tag vor genau einem Jahr gemacht habt. (Ihr könnt euren zukünftigen Ehepartner für die ersten Storys ausblenden, so kann er euch nicht vor dem Ja Wort im Hochzeitskleid oder im Anzug sehen, falls ihr den Aberglauben erhalten möchtet). Da fast jeder ein Smartphone hat, können eure Gäste ebenfalls Storys aufnehmen, so bekommt ihr euren Tag aus den verschiedensten Perspektiven präsentiert.

Nach dem Event

Carousel Postings aus allen Fotos und Videos erstellen, die ihr unter eurem Hashtag findet
Nachdem ihr tolle Fotos unter dem Hashtag gesammelt habt, könnt ihr daraus wundervolle Posts erstellen. Carousel Postings eignen sich dafür ideal. Speichert euch alle Fotos unter dem Hashtag und postet sie hintereinander chronologisch im Carousel. So könnt ihr nicht nur eigene Fotos oder Bilder vom Fotografen einfließen lassen, sondern auch Bilder, die eure Freunde und Verwandten geschossen haben.

Instagram Beitragsunterschriften für Braut und Bräutigam

Auch nach dem Ehegelübde muss man die richtigen Worte finden, und zwar für die Instagram Beiträge! Hier ein paar Beispiele für Braut und Bräutigam:

Braut:
I woke-up like this!
Diesen Mann würde ich sogar dreimal heiraten, soviel Emotionen und Spaß an einem Tag!
Durch dich habe ich mich selbst gefunden. Auf ein neues Kapitel!
I married my best friend!

Bräutigam:
Es war Liebe auf den ersten Blick.
Ob sie wohl sauer ist, wenn ich Sneaker zum Anzug trage? Fortsetzung folgt.
She is my wifey now!

Erstellt Reels aus allen Fotos und Videos
Reels eignen sich insbesondere zur Dokumentation des ganzen Tages in einem Format. Zwischen 15 und 30 Sekunden, könnt ihr entweder alle Fotos und Videos schnell hintereinander einfügen oder mit verschiedenen Videolängen spielen. Aufgrund der hohen Reichweite der Reels könnt ihr so euren besonderen Tag mit so vielen Menschen wie möglich teilen.

Hochzeitsvideo von eurem Fotografen als IGTV hochladen
Wenn es dann doch länger als 30 Sekunden sein soll, könnt ihr Videos (beispielsweise vom Ja Wort) in einem IGTV uploaden. So könnt ihr ganze 10 Minuten mit euren Freunden und Followern teilen.

Es gibt definitiv so einige ausgefallene Möglichkeiten, um den besonderen Tag bei Instagram zu begleiten. Ein gemeinsamer Hashtag, eigene Instagram Filter, Fotolocations oder die verschiedenen Beitragsformate auf Instagram. Das wichtigste ist es den roten Faden durch den Tag zu erhalten, um sich am Ende an den schönen Erinnerungen zu erfreuen, die man mit Freunden und Familie erleben durfte.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.