Planung

Röder Feuerwerk – Hochzeit mit Feuerwerk  +  Gutscheincode

1. Juni 2016

Ihr heiratet und wollt auf eurer Hochzeitsfeier den Abend mit einem Feuerwerk ausklingen lassen, es ganz unvergesslich gestalten? Dann gibt es zwei Möglichkeiten, das Feuerwerk selbst zünden oder vom Profi umsetzen lassen.

Röder Feuerwerk ist ein Traditionsunternehmen in Sachen Feuerwerke. Heiko Röder und Max Schütz (beides staatlich geprüfte Pyrotechniker) haben nunmehr über 15 Jahre Erfahrung in der Gestaltung und im Verkauf von Feuerwerken. In ihrem Online-Shop können interessierte Brautleute, die ihr Feuerwerk selbst organisieren, Feuerwerkskörper bestellen, dabei empfiehlt Heiko Röder besonders die Zündung eines Verbundfeuerwerks. Der Vorteil eines Verbundfeuerwerks ist, dass dieses bereits komplett fertig vorliegt und nur einmal gezündet werden muss. Daraufhin kann das Feuerwerk in allen Zügen genossen werden. Wem auch das zu nah dran ist, dem sei gesagt, das Ganze lässt sich auch aus sicherer Entfernung mit Funkauslöser starten. Und schon fängt das Spektakel an.

Pyrotechnik für die Hochzeit

Jetzt fragen sich einige bestimmt, was ist denn alles möglich, was gibt es denn im Angebot? Die Verbundfeuerwerke gibt es in unterschiedlichster Ausführung.  Der Preis, die Effekte und die Brenndauer sind verschieden. Im aktuellen Programm bietet Röder Feuerwerk diese mit einer Brenndauer von 40 Sekunden bis 12 Minuten an. Daneben gibt es auch Feuerschriften. Das Brautpaar gestaltet diese ganz nach individuellem Wunsch. Neben den in sich verwobenen Ringen, gibt es auch ein Herz und ein Doppelherz als Motiv. Das gewählte Motiv wird  in der gewünschten Farbe zusammengestellt. Ergänzen lässt sich die Feuerschrift  z. B. durch Buchstaben oder Zahlen. Die Anfangsbuchstaben des Brautpaares stellen dann eine ganz individuelle Ergänzung der Feuerschrift dar. Die brennenden Herzen, Ringe und Initialen sind entweder als Alternative zum Feuerwerk gedacht oder können mit diesen kombiniert werden.

Und für die unter den Brautpaaren, die den Profi lieber richten lassen, bietet Röder Feuerwerk auch eine Komplettbetreuung durch einen Pyrotechniker an. Natürlich ist hier die Investition etwas größer und beginnt bei 1500 Euro. Dafür kann das Brautpaar sich entspannt zurücklehnen und es bietet darüber hinaus eine schöne Fotokulisse für die letzten Seiten im Hochzeitsalbum.

Verbundfeuerwerk, Feuerwerk

Wir haben es uns nicht nehmen lassen, mit den beiden Gründern von Röder Feuerwerk zu sprechen:

In Ihrem Online-Shop kann man im Vergleich zum normalen Feuerwerksverkauf das ganze Jahr Feuerwerke kaufen. Wie stelle ich mir das vor? Was gibt es bei Ihnen alles? Und gibt es zu Silvester noch zusätzliche Angebote?

Wir haben Feuerwerk das ganze Jahr über im Programm. Unser Angebot ist vielfältig: von Feuerwerks-Batterien, über Raketen bis hin zu Jugendfeuerwerk ist alles dabei. Dabei sind das Angebot sowie die Preise über das Jahr gesehen gleich. Der Unterschied zu Silvester ist, dass zu diesem Zeitpunkt auch alle vorgestellten Neuheiten des Jahres zusätzlich lieferbar sind.

Bieten Sie auch für Menschen, die sich mit Feuerwerk und Pyrotechnik nicht so gut auskennen Kennenlern-Workshops an?

Wir bieten mindestens einmal im Jahr einen Workshop an, bei denen die Teilnehmer zum einen in die Arbeit des Pyrotechnikers schnuppern und zum anderen selbst mitwirken können. Dabei steht die Erstellung eines Feuerwerks im Fokus, welches die Teilnehmer von der Planung bis zur Zündung mitgestalten. Wer im Übrigen ein Verbundfeuerwerk wählt, kann auch als Laie in der Regel nichts falsch machen.

Silvester ist nun mal nur einmal im Jahr, kann man bei Ihnen auch während des Jahres Feuerwerke anschauen?

Bei uns gibt es auch unter dem Jahr Feuerwerk zu sehen. Zwei bis drei Mal im Jahr veranstalten wir sogenannte Testschießen. Hierbei stellen wir immer ausgewählte Neuheiten des Jahres vor. Daneben findet auch immer in den bereits genannten Workshops ein großes Feuerwerk zum Abschluss statt. Wer für die Kaufentscheidung noch Inspirationen braucht, findet in unserem Online-Shop zu den einzelnen Produkten Effekt-Videos.

Lassen Sie uns mal auf das Thema Hochzeit kommen. Ein Feuerwerk als Abschluss einer Hochzeitsfeier gibt es häufiger, und es ist auch ein unvergessliches Ereignis, wenn es gut gemacht ist. Worauf sollten die Brautleute achten, wenn Sie es selbst organisieren?

Unser Tipp ist: Das Feuerwerk rechtzeitig zu planen. Auf diese Weise bleibt genug Zeit, das Feuerwerk auszuwählen, das einem am besten gefällt, zudem wird so garantiert, dass das Feuerwerk pünktlich angeliefert wird. Dabei sollte man sich am besten auf das Wissen eines Profis verlassen bzw. im Fachhandel bestellen.

Gibt es eigentlich einen idealen Zeitpunkt ein Feuerwerk zu zünden? Was raten Sie Brautpaaren?

Ideal wirkt ein Feuerwerk natürlich bei völliger Dunkelheit. Je nach Jahreszeit kann so der ideale Zeitpunkt variieren. Falls es die Umstände zulassen, bietet es sich an, das Feuerwerk nach dem Essen zu zünden. Ein Verdauungsspaziergang kann so perfekt mit einem zauberhaften Feuerwerk kombiniert werden.

Eine ganz individuelle Sache sind Feuerschriften, wie individuell darf diese Schrift sein, können Sie alles anbieten?

Theoretisch können viele Ideen umgesetzt werden. Als Motive stehen bei uns ein Herz, ein Doppelherz, zwei Ringe sowie Buchstaben und Ziffern zur Auswahl. Diese können nach Belieben miteinander kombiniert werden. Daneben bieten wir eine Anleitung an, aus der hervorgeht, wie Interessierte ihre Feuerschrift-Motive selbst erstellen können. Auf diese Weise können ganz individuelle Feuerschriften gefertigt werden.

Sie bieten auch Feuerwerke mit Pyrotechniker an, die Investition beginnt bei 1500 Euro. Wie viel konzeptionellen Einfluss hat das Brautpaar auf das Feuerwerk?

Das Brautpaar kann gerne die Dauer, die gewünschte Musik bei einem Musikfeuerwerk oder die Höhe des Feuerwerks mitbestimmen. Auch ist die Äußerung von Effektwünschen möglich, z.B. kann es angeben, dass es viele Goldeffekte integrieren möchte. Wir als Pyrotechniker versuchen so gut es geht auf die Wünsche des Brautpaares einzugehen.

Was raten Sie Brautpaaren, selbst organisieren oder organisieren lassen?

Das kommt ganz darauf an, wie viel das Brautpaar ausgeben möchte. Wer das Feuerwerk in einem überschaubaren finanziellen Rahmen halten möchte, kann das bedenkenlos selbst organisieren. Wie bereits erwähnt, ist die Zündung eines Verbundfeuerwerks ganz einfach und kann auch ohne Pyrotechniker-Kenntnisse ausgeführt werden. Für ausgedehnte Feuerwerke ab 1.500€  macht es Sinn, einen Pyrotechniker zu engagieren.

Sie haben mehr als 15 Jahre Erfahrung in Pyrotechnik, beobachten Sie Trends beim Feuerwerk, und was ist am meisten gefragt?

Trends sind nur beim Selbstzünden zu beobachten. Hier werden vermehrt Verbundfeuerwerke mit langer Brenndauer gewünscht. Im Hinblick auf die Effekte sind die Geschmäcker sehr verschieden, hier ist kein eindeutiger Trend zu erkennen.

Vielen Dank für das Gespräch!

Wer sich jetzt denkt, das will ich auch, der schaut sich am besten direkt auf den Seiten von Röder Feuerwerk um: www.roeder-feuerwerk.de und besucht den Online-Shop unter www.shop.roeder-feuerwerk.de

Natürlich haben wir für unsere Leser auch noch etwas Feines ausgehandelt. Wer sich bis zum 30.6. 2016 Feuerwerke bestellt,  erhält auf einen Wareneinkaufswert von 200  Euro eine Ermäßigung von 10 Euro. Bei der Feuerwerks-Bestellung einfach folgenden Gutscheincode eingeben: WEDDING-2016 (Gutscheincode ist nicht mit anderen Codes kombinierbar.)

Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Röder Feuerwerk entstanden.

Habt es gut

brigitta

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply