Browsing Category

Mode

Mode

Die neue Kisui Berlin 2017 Kollektion

18. Oktober 2016

I LOVE SEPERATES! Das ist einfach mal Fakt. Deshalb bin ich auch unsterblich verliebt in die neue midsommar Kollektion von Kisui Berlin. Seperates & Kleider für die moderne Braut Feine, lässige Röcke und Jumpsuits lassen sich mit nonchalantischen Tops und Brautpullovern kombinieren und sind damit auch für Winterhochzeiten ideal geeignet. Kisui verwendet wieder einmal feinste Seiden und Seidenstretch-Stoffe und spezielle Lasercut-Applikationen geben den besonderen Kisui Appeal. Meine Favoriten könnt ihr gleich hier betrachten, die gesamte midsommar Kollektion findet ihr natürlich bei Kisui Berlin.…

weiterlesen

Mode

Trés chic: Tolle Kleider für die nächste Hochzeit

14. Oktober 2016

Über Einladungen zu Hochzeiten freue ich mich immer besonders, auch wenn es im kommenden Jahr ein wenig ruhiger wird. Viele unserer Freunde haben in den letzten Jahren geheiratet und nicht selten haben sich die Gäste erneut in den Armen gelegen. Welches Kleid trage ich zur Hochzeit? Für mich war das Anlass genug mir mehrere Kleider zu kaufen 🙂 Bei allen Kleidern habe ich aber stets darauf geachtet, dass ich es auch im Alltag tragen und mit anderen Sachen kombinieren kann.…

weiterlesen

Mode New

Soeur Coeur 2017: Morning Haze

30. September 2016

Liebe Bräute, das neue Kollektionsjahr der Designer hat bereits begonnen. Jetzt heisst es, sich in den Dschungel verschiedener Stile zu werfen und „das perfekte Kleid“ zu finden. Ein Kleid, das zu euch und eurem Stil passt. In den kommenden Wochen gibt es hier auf dem Blog einen regelrechten Kollektions-Marathon, beginnen wir mit einer meiner Lieblingskollektionen 2017. Morning Haze by Soeur Coeur Die Soeur Coeur-Kollektion 2017 besteht aus 9 Modellen. Neben 7 langen Kleidern im „New Bohemianstil“ findet man ein Mum-Kleid…

weiterlesen

Mode

Rime Arodaky – Brautkleider 2016 – all black & white

18. Mai 2016

Wusstet Ihr, dass Brautkleider erst seit kurzer Zeit weiß sind. Früher war es nämlich kein weißes Kleid, welches getragen wurde. Es wurde das beste und schönste Kleid, welches man besessen hat angezogen. Darum ist es auch vollkommen ok, wenn man nicht traditionell in weiß heiratet, sondern sich eine andere Farbe auswählt. Im Moment ist schwarz das neue weiß. Rime Arodaky hat in ihrer neuen Kollektion viele schwarze Kleider neben den klassischen weißen Brautkleidern. Mir persönlich gefällt es gut, wenn man…

weiterlesen

Mode

Ein Brautkleid muss nicht immer ein Vermögen kosten!

9. Mai 2016

// Titelbilder: Hanna Witte // Natürlich ist es jeder Braut wichtig an ihrem großen Tag gut und einzigartig auszusehen. Muss man aber dafür zwangsläufig 1000-2000 Euro hinlegen? Vielen ist das einfach zu viel, besonders unter der Betrachtung, dass das Kleid wahrscheinlich nur einmal getragen wird. Bei urbanen Hochzeiten in außergewöhnlichen Locations passt auch nicht immer ein bodenlanges Spitzenkleid zu der geplanten Feierlichkeit. Bewegen muss Braut sich können – tanzen, lachen und auch mal springen. Sollte dann wirklich mal etwas passieren,…

weiterlesen

Männersache Mode

Hochzeitsanzug: Mode für den Bräutigam

6. Mai 2016

Heute zeigen wir euch die Trends im Bereich Hochzeitsmode für den Mann. Der Bräutigam ist häufiger mal das Stiefkind während der Hochzeitsvorbereitung, doch genauso wichtig, wie das perfekte Kleid, ist der Anzug, den der Bräutigam trägt. Schließlich soll auch unser Mann der Träume, der uns vorm Altar das Ja-Wort gibt, eine gute Figur machen und sich vor allem in seinem Anzug rundum wohlfühlen. THE BLOKE zeigt uns, welche Anzüge und Farben der Bräutigam 2016 trägt. Der Düsseldorfer Maßkonfektionär berät Junggesellen zum richtigen…

weiterlesen

Mode

Braut-Oberteile von ‚La Robe Marie‘ – Kollektion 2016

26. April 2016

Den graziösen Markennamen „La Robe Marie“ kreierte Designerin Susan Marie Bauer für ihre Braut-Oberteile und Brautkleider aus zwei Teilen, aus dem französischen Begriff für Brautkleid „la robe mariée“ und ihrem Mittelnamen „Marie“. Ich finde dass eine total spannende Idee, denn so ergibt sich ein schönes Wortspiel. Einzigartiger Bridal Look Die Leichtigkeit und der Vintage-Charme, die die Braut-Oberteile mitbringen und gleichzeitig den individuellen Effekt den sie schaffen, sieht man schon auf den ersten Blick. Die edlen Teile individualisieren Brautkleider auf ganz anmutige…

weiterlesen

Mode Styled Shoot

Was trägt Braut eigentlich drunter? Bridal Boudoir Shooting – Part II

24. April 2016

Ich bin noch immer hin und weg von den schönen Aufnahmen des Bridal Boudoir Shootings von Jennifer Adler. Den ersten Part des Shootings zeigte ich euch ja bereits in der letzten Woche. Heute nun endlich Part II mit ebenfalls zwei traumhaften Kreationen von Amaryllis Lingerie. Zum einen zeigen wir euch im zweiten Part ein Set aus zart-rosa sowie ein zartes Lingerie aus weißer Spitze. Lasst euch verzaubern und inspirieren 🙂 Credits: Fotografin: Jennifer Adler Brautlingerie Designer: Vera Ziebarth von Amaryllis…

weiterlesen

Mode Styled Shoot

Was trägt Braut eigentlich drunter? Bridal Boudoir Shooting – Part I

15. April 2016

Stunden, Tage – eher Wochen, verbringt eine Braut mit der Auswahl des perfekten Brautoutfits. Es soll perfekt zu DIR passen, nicht selten sind Brautkleider deshalb Maßanfertigungen, um die Figur jeder Braut ideal zu betonen. Aber macht ihr euch auch Gedanken was ihr drunter tragt? Sicherlich wird heute kein rot beflecktes Bettlacken mehr vom Balkon gehangen (zum Glück!) und oftmals wird die traditionelle Hochzeitsnacht ein wenig nach hinten verschoben. Trotzdem solltet ihr Dessous tragen, in denen ihr euch schön findet und…

weiterlesen

Mode

dis oui by Soeur Coeur – Kollektion 2016

4. März 2016

Soeur Coeur –  das sind die Schwestern Janina Selbach & Bianca Krämer. Bei dem Labelnamen handelt es sich um eine liebevoll gewählte Wortneuschöpfung für das Wort „Schwesterherz“ und seit 2011 kreieren Janina & Bianca traumhaft schöne Brautkleider voller Lebensfreude, Leichtigkeit und Authentizität. Soeur Coeur  – Kleider zum Verlieben Jedes Soeur Coeur Kleid wird in liebevoller Handarbeit im eigenen Atelier in Köln genäht. Vom ersten Zeichenstrich, über Schnitte, Stoffauswahl, Prototypen bis hin zum fertigen Brautkleid für die Kundinnen wird alles im…

weiterlesen

Mode

Laure de Sagazan – die Hochzeitskleider für das Standesamt

19. Februar 2016

Ich gestehe, ich liebe die Mode von Laure de Sagazan. Und obwohl es für viele Bräute nicht in Frage kommt für ein Hochzeitskleid nach Paris, London, Rom oder Madrid zu reisen, möchte ich euch diese Kollektion nicht vorenthalten. Inspirierend soll sie sein, denn diese Kleider sind für das Standesamt oder moderne urbane Bräute genau das Richtige! Und vielleicht macht ihr nach diesen Bildern im nächsten Urlaub doch noch einen kurzen Stop bei einen der Retailer in Europa. Meine Hoffnung ist…

weiterlesen

Mode

Weekly Favourite Wedding Dress by Gracelovelace

12. Februar 2016

Ach ja, ich liebe den Freitag! Und nicht nur, weil das Wochenende vor der Tür steht, sondern weil ich ja Freitags immer über Mode berichte. My Weekly Favourite Wedding Dress kommt diese Woche aus Australien und ist aus dem Hause Grace loves lace – aber keine Angst! Solltest ihr euch genau so in das traumhafte Kleid verlieben wie ich, könnt ihr es bei Etsy bestellen. It´s Lorene Ich liebe ja momentan Tüll-Röcke – dazu noch die edle französiche Spitze und…

weiterlesen

Mode

Felicita Design Kollektion 2016

22. Januar 2016

Es ist Freitag und passend zum Wochenende habe ich mal wieder eine wunderschöne Bridal Collection für euch. Mein Favorit aus der Felicita Design Kollektion 2016 habe ich euch bereits im letzten Jahr gezeigt, nun wird es Zeit euch die gesamte Kollektion vorzustellen! Auch die aktuelle Kollektion von Felicita Design wird von Seide dominiert und wirkt dadurch sehr edel und ist obendrein noch extrem komfortabel. Mein eigenes Brautkleid habe ich auch bei Felicita Design gefunden, weil es mir besonders wichtig war…

weiterlesen

Mode

„Geometric Romance“ von ambacherVIDIC

15. Januar 2016

Die neue Kollektion „Geometric Romance“ von ambacherVIDIC ist genau nach meinem Geschmack. Ich bin total verliebt in die verschiedenen Farbnuancen und in die Kombinationen unterschiedlichster Materialien. Das Spiel zwischen Geradlinigkeit und Romantik zieht sich durch die komplette Kollektion. Die Silhouetten reichen dabei von schmal, fließend bis hin zur opulenten Robe mit Schleppe. Sexy Cut Outs und tiefe Rückenausschnitte versprühen einen Hauch von Sinnlichkeit. Im Hamburger Atelier werden Bräute umfangreich von den Designern Eleni Vidic und Jochen Ambacher beraten und erhalten ein…

weiterlesen

Mode

Karolin Kruger – Dress to say yes

8. Januar 2016

Yeah, ich freue mich euch heute eine Designerin aus meiner Heimatstadt Berlin vorstellen zu dürfen. Karolin Kruger war schon immer der Mode verfallen und so lag es Nahe eine Ausbildung zur gestaltungstechnischen Assistentin für Mode und Design abzuschließen und im Anschluss Modedesignstudium zu studieren. Erfahrungen sammelte sie in New York, Berlin und Süddeutschland. Im Laufe ihrer Ausbildung entwickelt ihr Design bereits eine ganz individuelle Handschrift. Hier wird ihre Vorliebe zu hochwertigen Materialen, perfekter Verarbeitung und puristischen Designs spürbar. Das Label…

weiterlesen