Papeterie

Karten für die Hochzeit online bestellen

2. Juli 2015

Gäste einladen – aber wie?

Egal wann, wo und wie ihr eurem Partner das JA-Wort gegeben habt oder noch werdet – eines haben alle zukünftigen Brautpaare irgendwann gemeinsam: die Gäste müssen eingeladen werden!

Viele Brautpaare stehen jetzt vor der Entscheidung, entweder alle Karten selber zu basteln, die Karten am Computer selber zu gestalten und in Druck zu geben, oder sich für eine professionelle Online-Kartendruckerei zu entscheiden.

Für Variante 1 (selbst ist die Braut) benötigt man auf jeden Fall Ideenreichtum, Motivation und Zeit. Eingefleischte DIY-Queens lassen sich das Ereignis natürlich nicht nehmen, aber auch sie prusten nach der 12. Karte und zählen die restlichen Bastelstücke rückwärts runter.

Bei Variante 2 muss ein wenig Geschick mit Grafikprogrammen vorhanden sein, nur so können sich eigene visuelle Vorstellungen umsetzen lassen.

Die Kartenmacherei besticht mit tollen Designs

Bei Variante 3, einer Online-Druckerei, kommt es auf den richtigen Dienstleister an. In den letzten Jahren hat sich auf diesem Gebiet einiges getan. Die Kartenmacherei ist ein Anbieter mit vielen tollen unterschiedlichen Designs. Für jeden Geschmack ist etwas dabei: klassisch, romantisch, verspielt oder rustikal mit Vintage-Note. Im Nu können Brautpaare den gewünschten Kartentyp online erstellen und bestellen. Dazu gehören neben Save the Date Karten, Einladungskarten, Antwortkarten und Dankeskarten auch Karten direkt für den Hochzeitstag, wie Menükarten, Namenskärtchen / Tischkarten, Etiketten für Gastgeschenke und Kirchenhefte.

Das schöne an der Kartenmacherei ist, dass Paare stets ein Design für alle Kartenarten finden. Ihr könnt euch also für ein komplettes Karten-Design-Konzept entscheiden und dieses an eure ausgewählten Farben für die Hochzeitsdekoration anpassen.

wedding-board-kartenmacherei-#1

Die Gestaltung lässt viel Freiraum

Auswählen könnt ihr aus mehr als 10 Farben, verschiedenen Kartenformaten und sechs verschiedenen Papierarten. Eure Karten könnt ihr dann mit persönlichen Fotos und Texten individualisieren. Texte können auch in der Schriftart, Schriftgröße, Schriftfarbe und der Textausrichtung angepasst werden. Sollte das noch nicht reichen, ist es euch sogar möglich passende Umschläge, Absender- und Empfängeraufkleber sowie transparente Einlegeblätter mitzubestellen.

„Liebe ist jener seltsame Zustand, den alle belächeln, bevor sie von ihm befallen sind.“

Virna Lia

Und als ob man gerade danach ruft, hat die Kartenmacherei auch noch ein paar passende Sprüche für die Einladung, die Dankeskarte oder die Kirchenhefte. Die vielen Gedichte und Zitate geben viele Inspiartionen und helfen euch den passenden Text für eure Karten zu finden.

Bestellt euch doch einfach mal das „Musterset Hochzeit“ mit vielen Mustern der Hochzeitspapeterie, Umschlägen, Aufklebern und Einlegeblättern. Ich finde es immer ganz wichtig verschiede Papierarten selber einmal in der Hand zu haben – die Haptik ist enorm wichtig! Die Kosten für das Set (5 €) werden euch bei der ersten Bestellung wieder angerechnet.

My favourite Designs

Und hier habe ich euch noch mal meine favorisierten Designs zusammengestellt:

1.  Design Sommerwiese

wedding-board-kartenmacherei-#5

 

2. Design Fingerprint

wedding-board-kartenmacherei-#6

3. Design Rustic Love

wedding-board-kartenmacherei1

wedding-board-kartenmacherei_anhaenger1

4. Design Tafel

wedding-board-kartenmacherei-#7

5. Design Pfeil

wedding-board-kartenmacherei-#3

Und wenn ihr dann immer noch nicht genug habt, gibt es ja noch Geburtstage, Geburten, Taufen, Weihnachten (wie jedes Jahr) und die Umzugskarte. All das könnt ihr auch ganz schnell online bei der Kartenmacherei bestellen.

Viele liebe Grüße aus der Haupstadt,

wedding-board-signature-miriam

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply