Hello Berlin Planung

Sollte man Eheringe online kaufen? Und wenn ja, wo?

16. März 2016

Jedes verlobte Paar steht irgendwann vor der Qual der Wahl – die Eheringe müssen ausgesucht werden. Angebote gibt es viele und auch die Preise können sich stark unterscheiden. Ist man früher noch zum Juwelier ins Geschäft gegangen, besteht heutzutage die Möglichkeit auch die Verlobungs- und Eheringe online zu kaufen – wir shoppen uns ja sonst auch dumm und dusselig im World Wide Web.

Aber hat man bei Online-Anbietern den gleichen Service wie im Fachgeschäft? Und auf was sollte man achten?

Ich habe das Team von ilovetrauringe.de befragt und bin wirklich positiv überrascht, was für einen umfangreichen Service man als Paar bei einem Online-Kauf erwarten kann.

Wer doch lieber eine persönliche Beratung bevorzugt, für den haben wir sogar ein ganz besonderes Angebot. Bei einem Glas Wein und Kerzenlicht werden Brautpaare in exklusiver Runde von den ilovetrauringe- Experten beraten! Dazu am Ende aber mehr. Jetzt möchte ich euch erst einmal mit in die Welt eines Online-Portals für Trauringe mitnehmen und einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Liebes Team von ilovetrauringe, wer steckt hinter dieser Plattform?
Wir sind ein kleines, aber feines Team. Jeder Einzelne bringt die unmittelbare Expertise aus der Schmuckbranche mit, ob in der Beratung, im Verkauf oder aus dem Marketing.
Sergej ist der operative Kopf hinter Ilovetrauringe und seit knapp über einem Jahrzehnt schon dabei. Mit seinem Erfahrungsschatz im Kundenumgang und in der Zusammenarbeit mit den Herstellern, gewährleistet er reibungslose Abläufe.
Gökhan ist verantwortlich für die strategischen Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen und bringt umfangreiche Erfahrungen aus Radio, Print und Online mit.
Final sorgen unsere Grafikerin, unsere Texterin und unsere Werkstudentin für kreativen Input und eine tolle Zusammenarbeit im Team.

Seit wann gibt es eure Plattform und was hat euch bewegt diese ins Leben zu rufen?
Gestartet sind wir vor über einem Jahrzehnt als Juwelier im Herzen Berlins. Aus den unzählbaren Kundengesprächen und den daraus resultierenden glücklichen Ehepaaren hat sich eine nachhaltige Leidenschaft entwickelt, die bis heute anhält.
2012 haben wir uns dazu entschlossen unsere Produkte bundesweit anzubieten. Die hervorragenden Kontakte zu den Herstellern und das gewonnene Wissen hinsichtlich der Kundenbedürfnisse haben uns dazu bewogen. U.a. haben Kunden aus ländlichen Regionen oftmals keinen Zugang zu einer umfangreichen Auswahl an Ringen bzw. müssen sich auf einen weiten Weg zum nächsten Juwelier machen. Selbstverständlich hat unsere ausgeprägte Online-Affinität eine große Rolle gespielt.

Was unterscheidet euer Trauringangebot von anderen?
Qualität und Nachhaltigkeit schreiben wir groß. Bei der Auswahl unserer Partner legen wir großen Wert auf das Qualitätssiegel Made in Germany.
Weiterhin stammen unsere Brillanten ausschließlich aus konfliktfreien Regionen. Der Großteil unserer Mitbewerber bietet seine Produkte online an, jedoch liegt der Fokus auf den Verkauf im stationären Juwelierladen. Klassisch, jedoch verliert man – bei der bundesweiten Anzahl an Juwelieren – gewissermaßen die unmittelbare Kontrolle hinsichtlich der Qualität der Beratung. Zudem hat man den Verkäufer im Nacken und fühlt sich als Kunde stets ein wenig unter Druck gesetzt.
Aktuell haben wir einen stationären Juwelierladen in Berlin. 2016 werden wir uns davon lösen und unsere Produkte ausschließlich online anbieten. Dafür müssen wir aber gewährleisten, dass unsere Kunden ihre Wunschringe hürdenfrei online kaufen können.

Welche Ringgröße habe ich? Welche Vor- und Nachteile haben die verschiedenen Materialien wie Gold oder Platin? Kann ich meine Favoriten zu mir nach Hause bestellen? Kann ich meine Wunschringe individuell anpassen lassen hinsichtlich Breite, Material, Brillanten etc.
Wir bieten zahlreiche kostenlose Serviceleistungen an und werden 2016 unser Serviceangebot erweitern, um diese Kundenprobleme zu beseitigen. Beispielsweise senden wir unseren Kunden kostenlos das Ringmaß und die Musterringe zu – sogar die Aufarbeitung der Ringe ist 1 x Jahr kostenlos. Zudem darf die Beratung nicht auf der Strecke bleiben. In Kürze werden wir mit einigen Innovationen auf den Markt drängen.

Trauringberatung bei Wein und Kerzenschimmer

trauringe kaufen

Am 2. April starten wir strategisch mit einer neuartigen Trauringberatung – zunächst für unsere Kunden aus Berlin und Potsdam. Die Beratung beim Juwelier ist oftmals nicht entspannt, unpersönlich und durch den aufkommenden Kundenstrom gewissermaßen nicht diskret.
Wir verlagern die Beratung zukünftig in wunderschöne Locations Berlins und reservieren diese für unsere Kunden. Maximal 6 Brautpaare können ihre Wunschringe – in einer ruhigen Atmosphäre – vor Ort betrachten, anprobieren und sich ausführlich von unseren qualifizierten Trauringexperten beraten lassen. Bei einem Glas Wein und Kerzenlicht ist der Trauringkauf ausgelassen. Wir möchten unsere Kunden in den finalen Schritten zum Hochzeitsring passend begleiten. Wir sind der Überzeugung, dass der Trauringkauf genauso unvergesslich sein sollte wie die bevorstehende Hochzeit.
Wie kann man teilnehmen? Unsere Kunden suchen sich in unserem Shop ihre favorisierten Ringe (maximal 10) aus und senden uns diese zu. Sie erhalten im Anschluss einen Teilnahmebestätigung. Vor Ort können sie sich ohne Druck die Ringe genauer anschauen und beraten lassen.

Die erste Trauringberatung findet am 02. April 2016 im renommierten, österreichischen Restaurant Jolesch in Kreuzberg statt. Das Jolesch bietet u.a. den größten, österreichischen Weinladen außerhalb Österreichs an. Mehr dazu unter: Trauringberatung bei Kerzenlicht.

Event Facts

Wann: 02. April 2016 I 17:00 – 20:00 Uhr

Wo: Im Separee des Spitzenrestaurants Jolesch in Kreuzberg

Adresse: Muskauer Strasse 1 I 10997 Berlin

Teilnahmeschluss: 27.03.2016

Der Trauringkauf war niemals entspannter. Kein Zeitdruck, kein Kundenstrom beim Juwelier und kein Verkäufer im Nacken.

Na das hört sich ja spannend an. Aber was ist denn nun des Deutschen liebster Ring?
Wir erleben gerade ein großes Comeback des Klassikers unter den Eheringen. Von schlichten, einfarbigen Trauringen in Gelbgold, wollte lange Zeit kaum einer etwas wissen. Moderner und gewagter sollte er sein, nicht so wie der Ring unserer Eltern und Urgroßeltern. Mittlerweile erfreut sich der Klassische Ring wieder großer Beliebtheit. Bereits vom weitem ist zu erkennen, wir sind verheiratet und das soll auch jeder sehen können.

Einzig und allein die Breite und die Stärke der Ringe haben sich verändert. Wurden früher, unter anderem aus Kostengründen, sehr schmale Ringe getragen, dürfen sie heute ruhig etwas breiter sein. Der Damenring wird meist von einem Brillanten geschmückt, oder schlicht ohne einen Stein zu einem Vorsteckring getragen.

Wie läuft der Bestellprozess ab und wann kann das Brautpaar die Ringe in den Händen halten?
Unser Online Trauringangebot ist sehr groß und lässt keine Wünsche offen – ob günstige Ringe oder Sonderanfertigungen.
Sobald man seine Wunschringe gefunden hat, beginnt die individuelle Gestaltung der Ringe: Ringgravur, Gravurtext, Wunschlegierung (333,585,750), Ringgröße, Ringbreite, Anzahl Brillanten, Wechsel des Ringmaterials etc.
Sofern unsere Kunden ihre Ringgröße nicht kennen, senden wir ihnen ein kostenloses Ringmaß zu. Sofern unsere Kunden ihre Wunschringe zu Hause anprobieren möchten, senden wir ihnen Musterringe zu. Das elegante Ringetui ist ebenfalls kostenlos.
Wichtig: Wir können erfahrungsgemäß sämtliche Sonderwünsche unserer Kunden umsetzen.
Sobald der Wunschring zusammengestellt ist, legt man diese im Warenkorb ab und schließt die Bestellung ab. Wir bieten dabei die gängigen Zahlungsmethoden an. Innerhalb von 14 Werktagen können unsere Kunden ihre Ringe in den Händen halten.

Welcher Trend bzgl. Stil und Material ist für 2016 zu beobachten?
Bereits im letzten Jahr war der Trend für 2016 deutlich zu erkennen. Trauringe aus Palladium sollten es sein, einfarbig aber auch gerne in Bicolour mit Gelb- oder Rotgold. Der glanzvolle, anthrazitfarbene Grauton wirkt sowohl elegant, als auch sportlich und sorgt bei jeder Gelegenheit, für einen stilvollen Auftritt. Als großer Vorteil des Materials Palladium sehen viele seine Korrosionsbeständigkeit. Es läuft weder an, noch ist – wie bei Weißgold – ein nachrhodinieren nötig.

Ihr bietet bei Ringkäufen zusätzliche Aktionen an. Wechselt dieses Angebot regelmäßig?
Das stimmt. Das ist ein weiteres Projekt, um die Hochzeitsplanung unserer Kunden zu erleichtern. Ende letzten Jahres hatten wir einen kleinen Testlauf mit Blacklane und deinetorte.de. Beim Kauf von Trauringen haben wir unseren Kunden die Hochzeitstorte oder die Hochzeitslimousine für 4 Stunden + Chauffeur geschenkt. Die Resonanz unserer Kunden war sehr positiv.
Nach dem Trauringkauf stehen natürlich weitere Anschaffungen an – die Hochzeitstorte, die Hochzeitskarten oder eine Hochzeitslimousine.
Wir arbeiten mit den führenden Dienstleistern rund um das Thema Hochzeit zusammen, um unseren Kunden nicht nur einen Preisvorteil zu verschaffen. Es besteht stets die Möglichkeit die Produkte individuell zu gestalten. Man denke beispielsweise an die Hochzeitskarten. Weiterhin agieren unsere Partner bundesweit, teilweise weltweit.
Wir werden die Partnerschaften mittelfristig weiter intensivieren und unsere Kunden über unsere Homepage und sozialen Plattformen stets auf dem Laufenden halten.

Habt ihr für die Wedding Board Leser noch eines kleines Geschenk?
Ja, natürlich.
Wie angesprochen, findet am 02. April die Trauringberatung bei Kerzenlicht im Restaurant Jolesch statt. Sofern bei den Wedding Board Lesern der Trauringkauf ansteht, sind sie herzlichst eingeladen. Selbstverständlich kostenlos. Aufgrund der begrenzten Anzahl an Plätzen reservieren wir deinen Lesern 2 x 2 Plätze.
Vor Ort erhalten unsere Kunden einen 10% Rabatt! Ich denke, dass ist ein schönes Geschenk, um den Trauringkauf passend zu zelebrieren. Für die teilnehmenden Paare wird das ein unvergessliches Erlebnis. Für Wein und kleine Köstlichkeiten ist unsererseits gesorgt.

Trauringberatung – Eure Teilnahme
Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos. Für Wein ist unsererseits gesorgt. Bringt lediglich gute Laune mit, genießt einen tollen Abend und findet natürlich eure Wunschringe.

Sendet uns einfach unter Kontaktformular eine Mail und schreibt in den Betreff „ICH NEHME TEIL“ ein – mit euren Vornamen + Namen. Im Anschluß nimmt das Team von ilovetrauringe direkt per MAil mit euch Kontakt auf und gibt euch weitere Informationen bezüglich des Ablaufs – z.B. Trauringwahl.

Seid bitte fair. Wir bitten um eine möglichst verbindliche, ernsthafte Terminbestätigung. Wir scheuen weder Kosten noch Mühen, um euch den Trauringkauf so angenehm und persönlich wie möglich zu gestalten. Für alle weiteren Interessierten gilt: Wir planen weitere Aktionen dieser Art und sind nicht aus der Welt.

Surprise, surprise!

Jedes Teilnehmerpaar erhält zum Abschluss des Abends eine kleine, aber feine Überraschung:
Wir schenken euch einen kostenlosen Tagesgutschein pro Paar für das exklusive Wellness- & Fitnessstudio im Season Berlin im Steigenberger Hotel, das Ende April 2016 eröffnen wird. Der Trauringkauf soll entsprechend zelebriert werden. Genauere Informationen entnehmt ihr bitte unter SEASON BERLIN.

Wir freuen uns sehr euch kennenzulernen und euch gegebenenfalls auf den finalen Schritten zu euren Traumringen begleiten zu dürfen. Bei Fragen stehen wir euch jederzeit unter info@ilovetrauringe.de zur Verfügung.

 

Danke Gökhan für deine Zeit und den tiefen Einblick in den Trauring-Online-Kauf.

Liebe Grüße,

wedding-board-signature-miriam

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply